"77% unseres Umsatzes auf der Plattform werden durch neue, internationale Kunden realisiert"

Kennen Sie unsere nachhaltige französische Marke tout simplement bereits? Designer und Gründer von tout simplement, Philippe Ferreux, erfindet und entwickelt einzigartige Objekte mit funktionalem und raffiniertem Design, die Ihre Kunden ein Leben lang lieben werden. Neugierig geworden? Lesen Sie die besondere Geschichte im Interview mit Philippe Ferreux.

Warum der Name „tout simplement“?

„Wir haben unsere Marke tout simplement genannt, weil wir Produkte herstellen, die einfach einfach sind. Als Designerin von Beruf mit Leidenschaft für Kreation und Produktentwicklung entstand die Idee, Design und umweltfreundliche Objekte zu vertreiben. Zu beachten ist jedoch, dass hinter jedem einfach aussehenden Produkt eine Idee, ein gut gestaltetes Design, ein klares Ziel und Werte stehen. Wir versuchen, alle unsere Produkte lokal zu produzieren und einen nachhaltigen Blick auf die Umsetzung der Artikel zu geben. tout simplement liegt im Osten Frankreichs im Herzen des Jura und profitiert somit von einer ressourcenreichen Region, guter Arbeit, Sorgfalt, sowie Know-how aus der Schweiz und Italien.“

Welche Art von Händlern kaufen hauptsächlich bei Ihnen ein?

„Es gibt eine wirklich wachsende Nachfrage nach natürlichen und ökologischen Produkten von unabhängigen Boutiquen und kleinen Concept Stores, die unsere Hauptkunden sind. Unsere Displays eignen sich sehr gut für diese Art von Geschäft, um Kunden zu inspirieren und über die Geschichte hinter jedem Produkt zu informieren. Qualität ist unser Antrieb.“

Wie werden Ihre Produkte hergestellt?

tout simplement besteht aus einem kleinen Team von 5 Personen, von denen 3 von Morteau und 2 von Paris aus arbeiten. Die Produktion findet in Frankreich, der Schweiz und in Italien statt. Die Montage der Produkte erfolgt durch ein Team von 4 Personen, darunter auch Behinderte, mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten.“

Auf welches Produkt sind Sie am meisten stolz?

"Das Pince-mi ist ein historisches Objekt bei tout simplement und ist komplett handgefertigt. Die Taschenzangen aus Holz wurden vor 20 Jahren hergestellt und wir erneuern sie ständig, indem wir alle zwei Jahre einige Details ändern. Ein Objekt, was bei unseren Kunden sehr gut ankommt. Der Pince-me spiegelt auch die Schaffung von Produkten wider, die raffiniert, zeitlos und praktisch sind, damit sie auf umweltfreundliche Weise lange halten. Wir produzieren sorgfältig und ohne Eile, um erfolgreiche und langsame Designprodukte zu schaffen und Quantität ständig zu gewährleisten.“

Was liegt momentan voll im Trend?

„Wir haben zwei Hauptproduktfamilien, die auch unsere Bestseller sind: Holz und Metall. Im Holz-Sortiment finden wir unser Bestseller-Produkt den Pince-Mi-Clip, mit welchem man jede Art von Tasche schließen kann.
Im Metallbereich bieten wir Produkte wie Lesezeichen und Magnetstifte an. Gerne arbeiten wir auch mit anderen Firmen zusammen. Die Magnetbroschen von Solar & Luna zum Beispiel wurden von Constance Guisset Studio entworfen. So können wir unsere Kreativität und deren Fachwissen nutzen, um auf Individualisierungswünsche einzugehen, was für uns hinsichtlich des Auftragsvolumens sehr interessant sein kann.“

Warum haben Sie sich für die Orderchamp-Plattform entschieden?

„Im November 2020 wurde unsere Neugier auf diese Plattform geweckt. Mit diesem Interesse, unseren B2B-Umsatz zu steigern, indem wir ein mehr europäisches Publikum erreichen, und weil die Registrierung bei Orderchamp kostenlos ist, haben wir uns diesem neuen Abenteuer hingegeben, um zu sehen, was es liefert, und wir wurden nicht enttäuscht! Tatsächlich wurden bisher 77% unseres Umsatzes auf der Plattform von neuen internationalen Kunden realisiert, die wir sonst nicht gehabt hätten. Auf der Plattform ist die Klassifizierung von Produkten nach Kategorien ein großes Plus und sehr praktisch. Darüber hinaus sind die Plattform und das Backoffice äußerst übersichtlich und einfach zu bedienen. Da wir nun seit mehreren Monaten auf der Plattform sind, konnten wir den Fortschritt der Plattform beobachten und sind wirklich der Meinung, dass eine gründliche Arbeit geleistet wird und sie weiterhin innovativ sind, um die Erfahrung für beide Seiten so angenehm wie möglich zu gestalten.”

Sie haben bisher über 700 Händler zu Orderchamp eingeladen, was ist der Grund dafür?

„Wir sind überzeugt, dass dies ein hervorragendes Tool ist, das unsere traditionelle Arbeit ergänzt. Es ist so einfach und unkompliziert für unsere Händler, daher laden wir sie wirklich gerne ein, ein Teil der Community zu werden. Da wir unsere Händler innerhalb der ersten zwei Monate nach dem Beitritt zu Orderchamp eingeladen haben, zahlen wir außerdem keine Provision für diese Kunden und unsere Händler erhalten außerdem einen Einkaufsgutschein. Es ist ein System, das uns allen gefällt und von dem wir alle profitieren, daher zögern wir nicht, es mit unseren langjährigen Kunden zu teilen.“

Kaufen Sie jetzt die einzigartigen Produkte von tout simplement auf Orderchamp. Kaufen Sie nachhaltige und sozial verantwortliche Produkte, die jedem Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Bestellen Sie bequem über Orderchamp und profitieren Sie von einem geringen Mindestbestellwert von 100 €.

Ähnliche Blogs

Möchten Sie das wöchentliche Update zu Trends & Inspiration erhalten?

Schauen Sie sich Orderchamp auf Instagram an